Aktuelles

Neuregelung des Unterrichtsbetriebs ab 10.05.2021 bzw. nach den Pfingstferien:

Übersicht zum Unterrichtsbetrieb (06.05.2021)

Elternbrief zum Unterrichtsbetrieb (06.05.2021)

 

In Bayern gilt weiterhin die Inzidenz von 100 (nicht 165) für Distanzunterricht in den Schulen (mit Ausnahme der Abschlussklassen). Sehen Sie hierfür folgendes aktualisiertes Merkblatt:

Merkblatt (22.04.2021)

 

Ab Montag, den 19.04.2021 gilt aufgrund des Inzidenzwertes im Landkreis wieder Distanzunterricht für alle Klassen von der 5. bis zur 8. Klasse. Die Abschlussklassen haben wie gewohnt Wechselunterricht.

 

Für den Schulstart am 12.04.2021 gilt eine Selbsttestpflicht für alle Schüler. Näheres entnehmen Sie bitte folgendem Elternbrief:

Elternbrief Selbsttestpflicht ab 12.04.2021 

 

Diese Regelungen gelten in Abhängigkeit der Inzidenzen für den Unterricht nach den Osterferien:

Unterrichtsregelung nach den Osterferien

 

Hier sind die beiden Informationen zum Selbsttest an der Schule:

Selbsttest für Schüler

Einwilligung zum Selbsttest

 

Ab Montag, den 15.03.2021, findet wieder Präsenzunterricht für alle Klassen statt. Der Unterricht findet in geteilten Gruppen statt. Den genauen Ablauf und die Einteilung der Gruppen bekommen die Schüler von den Klassenlehrern mitgeteilt.

 

Hier finden Sie die Informationen, wann ein Kind mit Krankheitssymptomen in die Schule kommen darf:

Elternbrief zum Umgang mit Krankheitssymptomen (11.03.2021)

Umgang mit Erkältungssymptomen (16.03.2021)

 

Hier finden Sie alle Informationen zur anstehenden Reihentestung für Schülerinnen und Schüler:

Testangebot für Schülerinnen und Schüler (03.03.2021)

 

Ab Montag, den 22.02.2021, findet für die Abschlussklassen wieder Präsenzunterricht statt. Die anderen Klassen verbleiben im Distanzunterricht. Den genauen Ablauf bekommen die Schüler von den Klassenlehrern mitgeteilt.

Unterrichtsregelung ab dem 22.02.2021 (17.02.2021)

 

Verlängerung des Distanzunterrichts (29.01.2021)

 

Ab Mittwoch, 16.12.2020, gelten neue Regelungen für den Schulbetrieb:

Unterrichtsregelung (15.12.2020)

Notbereuung (15.12.2020)

Bestimmungen zum Mund-Nasen-Schutz (16.12.2020)

FAQ zum Distanzunterricht (15.12.2020)

Einwilligung zur Übertragung aus dem Klassenzimmer (15.06.2020)

 

 

Ab Mittwoch, 09.12.2020, gelten die vom Landtag beschlossenen Änderungen des Unterrichtsbetriebs. Betroffen sind die Klassen 8a, 8b, 8c, 8M und 8P. Alle Schüler wurden über IServ über die genaue Vorgehensweise benachrichtigt. Zu beachten ist folgendes Schreiben:

Informationsblatt zum Unterrichtsbetrieb

Elterninformation (14.12.2020)

Formular zur Bestätigung der Symptomfreiheit

Aktuelles zum Schutz

Kurzübersicht RHPKurzübersicht RHP neu

Umgang mit Erkältungssymptomen

Informationsblatt: vorzeitige Weihnachtsferien

 

Weitere Elternbriefe:

Schulbetrieb 20/21