9a besucht Bauernmarkt

Die Klasse 9a besucht wieder den Bauernmarkt

Was es heißt, bereits früh morgens aufzustehen und zu arbeiten erfuhren die Schüler der Klasse 9a auch in diesem Schuljahr wieder. Bereits seit der 7. Klasse sind die Schüler am Nordfelderhof aktiv. Viele der fleißigen Jugendlichen hatten schon in aller Frühe, am Samstag, den 10.10.2015 auf dem Bauernmarkt mit ihrem Hol- und Bringservice alle Hände voll zu tun. Die Schüler schleppten beispielsweise sackweise Kartoffeln mit dem Sackkarren zu den Autos der Kunden. Da auch in diesem Jahr viele Dillinger Bürger gerne das frische Gemüse, Käse, Obst oder aber Fleisch und Wurst einkauften, war der Hol- und Bringservice also auch in diesem Jahr ein voller Erfolg. Zudem ist es eine gute Übung, auf Menschen zuzugehen und sie anzusprechen. Was hier anfangs immer noch schwer fällt, stellt später kein Problem mehr dar. Neben dem altbewährten Dienst hat die Klasse in diesem Jahr aus dem Bereich „Soziales“ eine Brotbackmischung verkauft, die mit regionalen Produkten zusammengestellt wurde.  

Manch ein Schüler der Klasse 9a konnte sogar sein Verkaufstalent unter Beweis stellen, da er an einem Verkaufsstand für Zwiebeln abgestellt wurde und hier eigenverantwortlich Zwiebeln verkaufte. Dass sich hier Freundlichkeit auszahlt, merkten die Verkäufer recht schnell.

Bauernmarkt

Termine

29 Jul 2021 Anmeldetermin für M10 für das Schuljahr 2021/22
29 Jul 2021 Letzter Schultag für alle Klassen
29 Jul 2021 Zeugnisausgabe
30 Jul 2021 Anmeldetermin für M10 für das Schuljahr 2021/22
30 Jul 2021 Sommerferien

Schulpartnerschaften

M-Klassen