Theater-AG in Heidenheim

  „Der Bettlerjunge und der Prinz“

Voller Neugier fuhr die Theater-AG der Dillinger Mittelschule am 4.J07 2018 ins Naturtheater Heidenheim zu der Kindervorstellung: „Der Prinz und der Bettelknabe.“

Diese Geschichte wurde von Mark Twain, einem der berühmtesten englischen Schriftsteller geschrieben.

Und dann wurden alle unsere Erwartungen haushoch übertroffen. Das Ensemble, so nennt man die Schauspieler, zeigte eine phänomenale Aufführung: ein armer Bettlerjunge tauschte sein Leben im Armenviertel  unter  Taschendieben und  Tagelöhnern mit dem Leben des Prinzen am Königshof.

Während ein Leben im Armenviertel sehr gefährlich ist,  wenn der königliche Steuereintreiber  mit seinen Schergen einen verfolgt, ist das Leben im Schloss totlangweilig. Man hat zwar reichlich Essen, aber man weiß einfach nicht was man den ganzen Tag tun soll.

Sowohl für den Bettlerjungen wie den Prinzen war  der Rollentausch eine lebensentscheidende Erfahrung, von der sie für ihre Zukunft  nur lernen können. Sie wussten fortan wieder ihre Rolle im Armenviertel und am Königshof zu schätzen. In mittelalterlichen Kostümen, megaüberstylten Gewändern,  mit tollen  Sing- und Sprechrollen und überzeugend gespielten Figuren begeisterte uns das Heidenheimer Theater.

 Gänsehaut bekamen  wir in durch das spannende Geschehen der Geschichte.

Vor allem die beiden jungen Spieler, der Prinz und der Bettelknabe hatten es uns angetan.

Am liebsten wären wir in einer  Rolle mit auf die Bühne gehüpft,  um es auf unsere  Bühne in der Schule mitzunehmen.

Nach der Aufführung konnten wir, wie ihr auf den Fotos sehen könnt, noch Autogramme von den Schauspielern ergattern.

HDH 1  HDH 2

Fazit:  Wir jedenfalls  haben für die nächste Sommervorstellung  schon gebucht!

          Das Heidenheimer –Naturtheater ist Spitze und auch für Erwachsene  zu empfehlen.

 

Termine

30 Apr 2021 Projektprüfung mBA
01 Mai 2021 Tag der Arbeit
03 Mai 2021 Betriebspraktikum
10 Mai 2021 Projektprüfung QA
13 Mai 2021 Christi Himmelfahrt

Schulpartnerschaften

M-Klassen