Verabschiedung der Entlassschüler

„Unterwegs in einen neuen Lebensabschnitt“

Mittelschule Dillingen verabschiedet feierlich ihre Absolventen

„Unterwegs in eine neue Welt“ war der Grundgedanke des ökumenischen Abschlussgottesdienstes, der den feierlich gestalteten Abend in der Studienkirche eröffnete. Insgesamt 105 Schüler aus drei 9. und zwei 10. Klassen erhielten anschließend im Stadtsaal ihre Abschlusszeugnisse aus den Händen ihrer Klassenlehrer.

Abschluss1Die Feierstunde eröffnete Mackenzie Wünsche (10bM) am Flügel mit dem Instrumentalstück „Never mind“. Danach begrüßte Rektor Markus Reutter Ehrengäste, Lehrer, Eltern und natürlich die Absolventen. In seinen Worten nahm er Bezug zum Gottesdienst. Seine Botschaft an die Schüler war, das eigene Verhalten stets kritisch auszuwerten und aus Fehlern Lehren für die Zukunft zu ziehen.

Oberbürgermeister Frank Kunz sprach anschließend ein Grußwort und gratulierte den Schülerinnen und Schülern zum erfolgreichen Schulabschluss. Er beschrieb den Weg dorthin als eine schöne aber auch anstrengende Reise, in der es so manche Hürden zu überwinden galt, bis man das Ziel erreicht hat. Sein Dank galt allen Lehrkräften und Eltern, welche die Jugendlichen immer unterstützt und begleitet hatten. Auch betonte er die gute Zusammenarbeit zwischen der Stadt Dillingen, der Schule und dem Elternbeirat.

Elternbeiratsvorsitzende Martina Gruber sah den Schulabschluss als wichtige Kreuzung im Leben. Nun stünden den Jugendlichen mehrere Wege offen.

Als Vertreter der Schüler sprach Robin Tannenberg. Er erinnerte sich an die Höhen und Tiefen des Schulalltags und bedankte sich bei allen Lehrkräften für die geleistete Arbeit.

Nach den Grußworten erfreuten Jasmeen Padda (10bM) und ihre Cousinen die Gäste im voll besetzten Saal mit einem indischen Tanz. Eine besondere Augenweide stellten die traditionellen indischen Gewänder der Tänzerinnen dar. 

Die Klassen- und Schulbesten durften sich über Gutscheine und Silberbarren der Stadt freuen. Geehrt wurden Michelle Hammerschmid und Fabian Wittmann (9a), Florian Ruß und Danyel Schrader (9b), Hala Hamdi (9c), Katharina Wild (10aM) und Amalia Varga (10bM). Daran schloss sich die feierliche Übergabe der Abschlusszeugnisse an, gefolgt von einer Bildpräsentation über die Highlights des letzten Schuljahres.

Abschluss2  Abschluss3

Traditionsgemäß wurde der Abend mit dem Tanzkursabschlussball beendet. 10 Tanzpaare zeigten dabei, was sie in mehreren Tanzstunden bei ihren Lehrern Steffi Mair, Eva Horner und Jochen Ruf gelernt hatten. Ein erfolgreicher Abend ging zu Ende.

Abschluss4

  1. Reihe: Jochen Ruf, Frank Kunz, Albrecht Witte, Markus Reutter, Johannes Höfer
  1. Reihe: Martina Gruber, Florian Ruß, Danyel Schrader, Fabian Wittmann, Eva Horner, Stephan Lechner
  1. Reihe: Katharina Wild, Hala Hamdi, Michelle Hammerschmid, Amalia Varga, Veronika Brückner

Termine

30 Apr 2021 Projektprüfung mBA
01 Mai 2021 Tag der Arbeit
03 Mai 2021 Betriebspraktikum
10 Mai 2021 Projektprüfung QA
13 Mai 2021 Christi Himmelfahrt

Schulpartnerschaften

M-Klassen