Dachdecker und Landschaftsgärtner

Von Dachdeckern und Landschaftsgärtnern

Dach1Unser Herr Mettel zieht sich ja leider in den wohlverdienten Ruhestand zurück. Als eine seiner letzten Amtshandlungen hat er sich die Renovierung des Daches der Hütte und des Gartenzaunes im Schulgarten vorgenommen. Dach2Diese Hütte hatte Herr Mettel vor einigen Jahren mit einer Schülergruppe gebaut. Inzwischen hatten Wind und Wetter dem Dach allerdings so zugesetzt, dass es erneuert werden musste.

Tatkräftige Unterstützung hat er dabei von der Technik-Gruppe der Klassen 8a/b erhalten. Gelegentlich erlebt man als Lehrer bei solchen Projekten die eine oder andere Frustration, dieser Tag war allerdings eine schöne Ausnahme. Von Anfang an hat das Dachdeckerteam ausgezeichnet gearbeitet. Selten habe ich erlebt, dass meine Schüler mit so viel Elan und Tatkraft bei der Sache waren. Jegliche sonst manchmal zu erlebende Unlust war wie verflogen. Die Schüler haben zielgerichtet, planvoll und eigenverantwortlich gearbeitet. Somit war das Dach auch innerhalb von vier Stunden neu eingedeckt. 

Vom Arbeitseifer des Dachdeckerteams angesteckt, machten sich die restlichen Schüler der Gruppe an die Verschönerung des im Dornröschenschlaf liegenden Schulgartens. Der Teich und der verfallenen Zaun wurden wieder auf Vordermann gebracht. Insgesamt ein sehr gelungener Vormittag der mir die (manchmal) versteckten Qualitäten meiner Schüler gezeigt hat, welche sich mit Werkzeug in der Hand definitiv wohler fühlen, als hinter einer Schulbank.

Dach3 Dach4